About me

Schön, dass du mehr über mytraveltube und mich erfahren möchtest

Mein Name ist Michael Stern und das ist mein Reiseblog!

Über mich

MyTravelTube ist mein Blog zu meiner Weltreise, die ich Ende August 2014 antreten werde. Hier berichte ich von Zeit zu Zeit über meine Erlebnisse, Eindrücke und Erfahrungen auf…

*** DER REISE MEINES LEBENS ***

Unterwegs mit Rucksack und Gitarre in Indonesien, Asien, Australien, Neuseeland, Südsee und Afrika…

Über mich

Beruf:                     IT-Administrator
Wohnort:               Raum Augsburg (Bayern)
Geboren:               Februar 1969, Kempten
Familienstand:      geschieden (keine Kinder)
Hobbies:                Musik, Sport, Reisen, IT

Pers. Eigenschaften:

  • humorvoll
  • interessiert
  • weltoffen
  • ehrlich
  • temperamentvoll
  • unternehmungslustig
  • ehrgeizig
  • naturverbunden
  • sportbegeistert
  • musikbegeistert
  • Realist

Pers. Aversionen gegen:

  • Ungerechtigkeit
  • Unehrlichkeit
  • Unterdrückung
  • Verletzung der Menschenrechte
  • Rassismus
  • Tierquälerei
  • Machtmissbrauch
  • Krieg
  • Religion und Kirche….
  • Papierkram erledigen
  • Werbung

last but not least…

  • GEZ und GEMA – beide Vereine sind ein absolutes „No-Go!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!“
Warum die Weltreise?

Warum die Weltreise?

Frage:     Warum leckt sich der Hund am Schwanz?
Antwort:  Weil er´s kann! :-)

Schon lange warte ich auf den Moment, mir diesen Traum zu erfüllen. Einmal im Leben eine Weltreise zu machen…. Mal ehrlich, wer von euch hat nicht schon einmal darüber nachgedacht: Raus in die große weite Welt… und Tschüss! Einfach mal ne Auszeit nehmen, um sich vielleicht die Frage zu beantworten:

Das kann doch bis jetzt nicht alles gewesen sein…?

Doch für viele bleibt das leider nur ein Traum, weil berufliche, private oder auch finanzielle Gründe dagegen sprechen.

Nachdem ich vor ca. 2 Jahren auch schon mal kurz davor stand aber mich genau o.g. Gründe davon abgehalten haben, soll es im zarten Alter von 45 Jahren nun endlich soweit sein :-) So werde ich werde mich nun ab dem 28.08.2014 alleine mit Rucksack und Gitarre aufmachen, um für aktuell geplante 12 Monate oder länger um die Welt zu reisen.

Als erfahrener Traveler konnte ich in meinen Urlauben der vergangenen Jahren schon viele Länder bereisen und in manche Kultur ein bisschen reinschnuppern. Wer ebenfalls ähnliche Reiseerfahrung hat weiß, wie traumhaft schön andere Länder sein können aber im Gegensatz dazu auch, wie krass und gegensätzlich der kulturelle Unterschied zur westlichen Welt oft ist. Ich würde mich freuen, wenn ich von all diesen Erfahrungen auf meiner Weltreise profitieren kann…

Weitere Gründe für meine Weltreise

 Weitere Gründe für meine Weltreise

  • Weil ich schon längst wieder fernweh habe
  • Weil ich meine Sprachkenntnisse (vorwiegend englisch) auffrischen und verbessern will
  • Weil mich ich mich sehr für anderen Kulturen und Menschen interessiere und ich gerne davon lerne.
  • Um bei all dem Elend und Armut in der Welt, das Leben und das unverschämte Glück, in Deutschland geboren zu sein, mal wieder ganz bewusst wert zu schätzen
  • Weil ich die Zeit zur Selbstfindung nutzen möchte
  • Weil ich das Leben (so lange ich es körperlich und geistig noch kann) genießen möchte – in 5 Jahren ist es vielleicht schon zu spät
  • Weil mir die gewonnenen Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke niemand nehmen kann
  • Weil die Zeit JETZT gekommen ist :-)
Geplante Länder und Reiseziele

Geplante Länder und reiseziele

  • Indonesien (Bali, Sumatra, Java, Sulawesi, Flores….)
  • Thailand
  • Laos
  • Kambodscha
  • Philippinen
  • Australien (Tennis – Australien Open, Jan 2015)
  • Neuseeland (auf den Spuren von Herr der Ringe & Co…;)
  • Süd-Indien (mit dem Motorrad….)
  • Südafrika
  • Namibia
  • Kenia
  • Gambia
Warum der Reiseblog?

Warum Der reiseblog?

Zum einen möchte ich für mich gerne meine Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen in Text und Bild festhalten, zum anderen habe ich aber auch zahlreiche Bekannte und Freunde, die über diesen Weg an meiner Weltreise teilhaben können.

Ich habe mich jedoch  noch nicht festgelegt, wie oft und intensiv ich bloggen werde – mal schaun – es soll ja nicht in Stress ausarten ;-)

Meine Vorbereitungen

Meine Vorbereitungen

  • Klimatabellen studieren
  • grundsätzlich die zu bereisenden Länder festlegen
  • Visa besorgen
  • Auslandskrankenversicherung besorgen
  • Sonstige Versicherungsangelegenheiten regeln
  • Bankangelegenheiten managen
  • Reiseequipment besorgen (Klamotten, Medikamente, Utensilien…;)
  • zig Impfungen über mich ergehen lassen
  • Gesundheitscheck durchführen
  • Am Reiseblog basteln – special Thanks to Orazio!
  • Testament aktualisieren, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht ausfüllen und für Notfälle bei einer Person des Vertrauens hinterlegen
  • Flug zum 1. Reiseziel buchen (Bali)
Wie werde ich umher reisen bzw. wie plane ich im Detail?

wie werde ich umher reisen bzw. wie plane ich im detail?

Für eine so langen Zeitraum ist es unmöglich alles im Voraus zu planen ohne sich schon vor Abreise völlig verrückt zu machen. Ich habe weder Unterkünfte noch irgendwelche weiteren Flüge gebucht und lasse sicher das Meiste einfach auf mich zukommen – Irgendwas ergibt sich immer. Zudem findet man weltweit immer Leute, die das gleiche Ziel verfolgen und ebenfalls unterwegs sind. Meine offene Art kommt mir da sicherlich zu Gute ;-)

Von A nach B werde ich über Land über Wasser oder auch per -Flugzeug reisen. Wenn in vertretbaren Ramen möglich, dann gerne vorrangig mit dem Bus, Zug, Schiff oder Tuk Tuk  nach dem Motto: „Mittendrin statt nur dabei“  So hatte ich schon viele tolle und interessante Begegnungen mit Land und Leuten, Tieren und Ungeziefer…

Was mache für die dauer der reise mit meiner Wohnung?

Was mache für die dauer der reise mit meiner Wohnung?

Darüber habe ich mir lange Gedanken gemacht, da aufs Jahr hoch gerechnet doch erhebliche Mietkosten anfallen. Ich werde sie jedoch nicht aufgeben und behalten, da ich die Möglichkeit habe, die Wohnung an eine gute Bekannte unterzuvermieten. So bleibe ich flexibel und kann so auch jederzeit die Reise vorzeitig beenden, falls es die Umstände ergeben sollten.

Komme ich wieder zurück?

Komme ich wieder zurück?

Da ich erst mal für alles offen bin und mich hier in Deutschland auch erst mal nicht viel hält, kann ich diese Frage (noch) nicht beantworten.

Spätestens am Ende meiner Weltreise werde ich mir überlegt haben, wo und auch mit wem ich mein weiteres Leben fortsetzen werde. Womöglich eröffne ich irgendwo eine chillige Strandbar oder eine Gäste-Lodge…. rette als Wildhüter in einem Nationalpark vielleicht ein paar Bonobos vor dem Aussterben, fliege als Buschpilot Touristen hin- und her oder kehre aber auch ganz konservativ in meinen Beruf nach Deutschland zurück – denn mal ehrlich, in Deutschland gehts uns allen schon verdammt gut!

Dies wird sicherlich eine der spannendsten Fragen auf meiner Weltreise sein – mal schaun, wann ich sie beantworten kann…

Kann man mich auf Facebook oder Twitter verfolgen?

Kann man mich auf FACEbook & co verfolgen?

Twitter Ja; Facebook und Sonstiges Nein!