15
Sep-2014

(9) Ubud – Teil 2

Indonesien   /   Schlagwörter:, , ,

Nachtrag…

Nachdem ich „Ubud“ und dessen Umgebung für meinen Geschmack nun ausreichend erkundigt habe, war es wieder mal Zeit weiterzuziehen…

Sicherlich kann man wie viele Traveler in dem kleinen Künsterstädchen Ubud auch eine Woche und mehr verbringen um beispielsweise durch die schöne Landschaft zu radeln oder je nach Belieben auch stundenlang durch Reisfelder zu latschen. Ubud soll auch sowas ähnliches wie das „Joga-Mekka“ in Bali sein.

Ich zog es jedoch nach 2 Übernachtungen was Joga angeht vor, mich mit meinem „Yoga 2 Pro“ (so heißt nämlich mein Notebook) smile in Richtung „Kintamani“ zur Vulkanregion nach „Batur“ aufzumachen.

Hier noch ein paar Impressionen aus Ubud und Umgebung…

Bali097-Tumbakasa

Ein typischer Reisbauer…

Bali090-Tumbakasa

:roll: :!: aber das bin ja ich! :mrgreen: öhm, den meinte ich…

Bali088-Tumbakasa

Reisfelder in der nahen Umgebung von Ubud …soweit das Auge reicht. Überall findet man immer wieder wunderschöne Reisefelder.

Bali099-Tumbakasa

Bali098-Tumbakasa

Isse nicht süß! Hat auch ne gewisse Ähnlichkeit mit meiner Großmutter, wenn auch nur das Alter grin

Bali104-Tumbakasa

Bali102-Tumbakasa

 

 

 

 

 

 

Hier noch zufällig einen Hahnenkampf mitgenommen, der hier sehr wahrscheinlich illegal ist und auf den man natürlich auch Wetten abschließen konnte… und das Ganze unmittelbar neben einem Tempel in dem sie beteten und mich dezent des Tempels verwiesen, weil ich keinen Sarong (Wickelrock) an hatte, der hier fürs Betreten eines Tempels scheinbar grundsätzlich zwingend vorgeschrieben ist. :roll:

Tierschützer bitte wegsehen!

Bali114-Ubud

Bali115-Ubud

Irgendwie war das ganze Spektakel schon grausam und dauerte auch nur Minuten cry na hoffentlich sieht das der WWF nicht wink Und man möchte es nicht glauben, traf ich doch mitten unter der Menschentraube zufällig zwei deutsche Mädels aus Augsburg – wie klein die Welt doch ist!?!

That´s all Folks!

Zurück zu „Ubud – Teil 1

3

 likes / 2 Kommentare
Teilen Sie diesen Beitrag:
  • Stubsi = Auch gerne Tüttel genannt** sagt:
    Oh nein, die armen „Dinger“… Und ich meine jetzt nicht die Hähnchen :-D

    Fantastische Landschaft..**
    Schön dich begleiten zu können <3

    Mehr, mehr, mehr…

  • Wellington sagt:
    Um genau zu sein, hat der Affe die Silke ausgetrickst und sie beohstlen. Das war ein Anblick ffcr die Gf6tter. Dieses Geschrei!
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    *

    Afiseaza emoticoanele Locco.Ro

    Archiv

    > <
    Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
    Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
    Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec